Halter zur Sicherung der Scheune

Ich soll wohl nicht Scheune, sondern Stall sagen, aber egal. Zur Sicherung der Scheune benötige ich Halter, die unser Schmied machen soll. Also m al eine Zeichnung erstellt. Die Balken sind blöderweise alle unterschiedlich.

Kaminofen raus

Ein schweres Stück Arbeit geschafft: Der schwere Kaminofen musste vom Sockel runter. Zum Glück waren die Steinverkleidung abnehmbar. Runter ging es dann mit einer gebauten Rampe.

Zu sehen ist nun der verbliebene Sockel ohne Kamin.

Das Ofenrohr ging erstaunlich tief n die Wand hinein. Der Schornsteinfeger deutete bereits sowas an: Das unisolierte Rohr in einem Hohlraum. Nicht gut!

Erstaunlich was für ein Hohlraum sich dahinter verbarg. Keine Ahnung, was das früher mal war.

Halter für die Balken

Lage hatte ich vor, in den Fussboden Beton einzubringen. Das ist aber nicht unproblematisch. Nun haben wir uns doch für Balken entschieden. Dazu benötgen wir spezielle Halter, weil zwischen Balken und Wand noch eine Isolierung zwischen passen muss.

Hier der erste Entwurf:

Weiter Fußboden raus

Weiter geht es mit dem entfernen des Inhaltes im Wohnraum. Gier lagen ein großer Berg Steine, die nun raus sind.

 

Die Steine sind nun sorgfältig aufgestapelt.