Fundament

Das Fundament ist nicht besonders gerade. Und hat Vorsprünge. Und alte Fundamente. Daher ist der alte Plan, den Fußboden mit Glasschotter und Beton zu erstellen, aus dem Fokus gerückt.  Ein Fußboden aus Beton würde sich unweigerlich an den alten Fundamenten beim Absacken verkeilen und sich dann schräg stellen oder was weiß ich nicht anstellen.

 

 

Die neue Idee ist daher, doch einen Holzbalkenboden einzubringen. Den können wir schön auf den Vorsprüngen festmachen.  Zusätzlicher Vorteil: Billiger und schneller fertig.